Warum lohnt es sich, eine Gruppenunterkunft statt einem Hotel zu buchen?

Warum lohnt es sich, eine Gruppenunterkunft statt einem Hotel zu buchen? - gruppenunterkunft.info

Den Urlaub mit Freunden und Familien in einem Gruppenhaus zu verbringen, wird eine immer beliebtere Alternative zu den Hotels. Aber warum genau ist das so? Was sind denn eigentlich die Vorteile einer Gruppenunterkunft? Und ist das eigentlich auch etwas für mich? Alle Antworten auf diese Fragen und noch so manchen anderen wichtigen Tipp und Hinweis haben wir für Sie im folgenden Artikel zusammengetragen.

Vorteil Nummer 1: Eine Gruppenunterkunft ist kostengünstiger

Wie der Name schon sagt, wird eine Gruppenunterkunft normalerweise von einer Gruppe gebucht und dann bewohnt. Dadurch werden logischerweise auch alle Kosten geteilt, was den Urlaub gleich viel günstiger macht. Gleichzeitig kann man auf einem Komfort-Niveau Urlaub machen, für das man in einem Hotel sehr viel Geld hinlegen müsste.

 Unter Gruppenunterkunft stellen sich die meisten Urlaub-Suchenden immer noch eine Jugendherberge vor, aber die Zeiten haben sich geändert: Von schön schlicht in den Jugendherbergen bis luxuriös ist heutzutage alles dabei und es gibt genau die richtige Gruppenunterkunft für alle Wünsche und Vorstellungen. Und das garantiert günstiger als im Hotel.

Vorteil Nummer 2: Ein wirklicher gemeinsamer Urlaub, der den Namen auch verdient.

Geht es etwa darum, bei einem Teambuilding-Seminar mehr Nähe aufzubauen, endlich mal wieder mit den Kumpels und besten Freundinnen richtig Zeit zu verbringen oder einfach mal wieder die ganze Familie unter einem Dach zu haben, dann geht nichts über eine Gruppenunterkunft. Natürlich hat man auch hier seine Privatsphäre und ein eigenes Bett bzw. Zimmer, aber ein Gemeinschaftsurlaub in einer Gruppenunterkunft verdient den Namen „Gemeinschaftsurlaub“ auch wirklich. Im Gegensatz zum Hotel sieht man sich hier nicht nur am Büffet und dann wieder in einer Ausflugsgruppe mit 20 fremden Personen.

In einer Gruppenunterkunft stehen Sie gemeinsam auf, bereiten dann, je nach Unterkunft, zusammen das Frühstück vor und essen im großen Speisezimmer in familiärer Atmosphäre. Danch können dann alle gemeinsam an den Strand aufbrechen oder den Ausblick genießen, je nachdem wo Ihre Gruppenunterkunft sich befindet. Auch alle Planungen für gemeinsame Ausflüge und alle Partys oder andere Freizeitbeschäftigungen finden in einem gemeinsamen Haus statt, wo auch wirklich nur die Leute sind, mit denen Sie auch gerne Urlaub machen möchten. Was könnte es besseres geben?

Vorteil Nummer 3: Vielfältige Verwendungszwecke

Wie bereits angedeutet, gibt es wohl keine so vielfältige Urlaubsunterkunft wie eine Gruppenunterkunft: Egal ob Jungesellenabschied, Urlaub mit der ganzen Großfamilie inklusive kleinen Kindern, ein Firmenseminar mit Teambuilding oder ein Ausflug des Sportvereins: Bei einem Urlaub in einem Gruppenhaus steht Ihnen völlig frei, was Sie wann und wie machen wollen. Wenn Sie die richtige Unterkunft auswählen, müssen keine Semianrräume, Sportplätze oder Bars gebucht werden und es gibt auch nie mehr schlechtes Hotelessen, da Sie selber entscheiden, was gekocht wird: Sie sind der Herr des Hauses für Ihre Urlaubszeit und können Ihren Aufenthalt in einem Gruppenhaus in einer privaten Umgebung ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten und genießen. Was könnte es besseres geben?

Vorteil Nummer 4: Endlich mal etwas anderes, als die immer gleichen Hotelanlagen

Ein eintöniges Zimmer, das keinen wirklichen Komfort bietet, ein langweiliges Innenleben des Hotels, Akitivtätsprogramme, die vor allem für aktivere Menschen überhaupt nicht geeignet sind und ein fades, oft sogar ungenießbares Essen: Jeder hat schon einmal eine der großen Hotelanlagen gesehen, bei denen wirklich alles standardmäßig ist. Versucht man das zu umgehen und bucht ein kleines Hotel, gibt es nicht mal diese Standards: Das kann sich als Glücksfall erweisen und mit der Entdeckung eines Geheimtipps enden, meistens wird man aber den Urlaub in einem Hotel verbringen, das so gar nicht wie in der Internetbeschreibung aussieht.

Bei gruppenunterkunft.info ist das anders. Erstens werden Sie sich bei uns nicht in irgendeiner Schauer-Unterkunft wiederfinden. Zweitens bietet Ihnen eine Gruppenunterkunft die Möglichkeit, endlich mal den langweiligen Hotelanlagen zu entkommen und einen besonderen, atemberaubenden Urlaub zu erleben, an den sich noch alle Teilenehmer lange gerne erinnern werden: Wie wäre es z.B mit einem wunderschönen Holzhaus mitten in der atemberaubenden Natur des Bodensees? Oder einem Hostel in den Bergen? Die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt und Sie können sich vollkommen ausleben und sich lang gehegte Träume erfüllen.

Vorteil Nummer 5: Man erfährst mehr über sich selbst

Eine selbst ausgesuchte Location, bei der Sie nicht nur das Aussehen und die Umgebung ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen aussuchen können, sondern auch das Aktivitäten Programm komplett selber gestalten, ist eine großartige Gelegenheit, sich selbst besser kennen zu lernen. Was will ich eigentlich, wenn nicht alles schon genau vorgeplant und arrangiert ist? Wer bin ich eigentlich?

Fassen wir zusammen: Eine Gruppenunterkunft ist günstiger und kann trotzdem Komfort und Luxus bieten. Außerdem verbringt man hier wirklich einen Urlaub gemeinsam, den man auch komplett selber gestalten kann und dabei, wenn man ein Gruppenhaus nur für die eigene Gruppe bucht, auch nur Zeit mit Menschen verbringt, mit denen man auch wirklich Zeit verbringen will. Obendrauf kann man dabei noch so tolle Sachen wie eine Übernachtung in einem Schloss oder in einem Haus am Strand ausprobieren und sich selbst und sein Umfeld ganz neu kennenlernen. Also worauf warten Sie noch? Probieren Sie es noch heute aus und buchen Sie Ihre Gruppenunterkunft über gruppenunterkunft.info!

Interessante Gruppenunterkünfte:

Premium

Hier werden Premium Gruppenunterkünfte angezeigt.

mehr zu Premium